PeerSync

Synchronisieren von Server und NAS-Systemen

Die Menge der Daten nimmt kontinuierlich zu. Gleichzeitig „explodiert“ auch die durchschnittliche Größe einer Datei. Wenn man trotzdem Daten an verschiedenen Standorten benötigt, müssen diese auf eine ökonomische Art verteilt werden.

PeerSync unterstützt Sie bei dauerhaften Verteilaufgaben und bei Migrationen von Fileservern!

(Aktuell: Das ist neu in PeerSync 9.2)

Ihre Vorteile:

  • Zeitnahe Replikationen
  • Überwachung der Dateien – es werden nur noch Delta-Daten übertragen
  • Migrationen können über längere Zeiträume durchgeführt werden, da Useränderungen beobachtet und nachsynchronisiert werden
  • die einzige von NetApp zertifizierte Lösung für die Synchronisation zwischen Windows und NetApp Filern

 

 

Ausführliche Informationen

PeerSync Server ist die perfekte Sync-Software für Ihre Windows- und NAS-Umgebung

PeerSync Server bietet umfangreiche Möglichkeiten der Datenreplikation und Synchronisation und ist seit Jahren im Markt als einer der führenden Anbieter für Synchronisationssoftware bekannt. Das Produkt wurde entwickelt, um möglichst alle Anforderungen aus diesem Bereich zu erfüllen. Die Möglichkeiten erstrecken sich von einer einfachen Datenspiegelung von einem Server auf einen anderen bis hin zur kompletten Datensynchronisation von Verzeichnissen zwischen mehreren Servern, um die Zusammenarbeit dezentral organisierter Teams zu erleichtern.

Das Produkt ist modular aufgebaut, so dass nur die Funktionen gekauft werden müssen, die für den geplanten Einsatz benötigt werden.

File Locking

Damit eine störungsfreie Zusammenarbeit (Collaboration) in dezentralen Teams gewährleistet wird, kann man PeerSync mit PeerLock kombinieren. PeerLock sorgt für das automatische Sperren aller Replikate einer bestimmten Datei (Read only), sobald diese an einem der Standorte zur Bearbeitung geöffnet wird. Nach dem Speichern der Änderungen werden diese repliziert und die Dateisperre sofort wieder aufgehoben.

Server Backup

Durch den Einsatz von PeerSync Server können die Daten von Filialservern automatisch in die Zentrale übertragen werden. Auf der anderen Seite können Daten automatisch von der Zentrale in die Filialen oder Tochterunternehmen verteilt werden. Minimieren Sie die Ausfallzeit anhand eines Echtzeit Disk-to-Disk Server-Backups.

Flexibilität

Als 3rd Party-Anwendung ist PeerSync in der Lage, Daten zwischen unterschiedlichen Hardwareplattformen zu synchronisieren. Mit Hilfe von sogenannten Connection-Lizenzen können Daten auch von Netzwerklaufwerken gelesen oder geschrieben werden.

Zentrale Managementkonsole

Der PeerObserver Enterprise oder PeerObserver Administrator bieten die Möglichkeit, alle PeerSync-Installationen zentral zu überwachen. Sie erhalten detaillierte Informationen über den Stand der Replikation und eventuell gesperrter Dateien. Mit dem PeerObserver-Administrator können auch direkt aus der Konsole Änderungen in der Konfiguration vorgenommen werden.

Hauptfunktionen

  • Multi Threading
  • Byte Level Replikation
  • Unterstützung von VSS und EOFM
  • Replikation in Echtzeit oder zeitgesteuert
  • File Recovery (Wiederaufnahme der Replikation am Unterbrechungspunkt)
  • Definition von Black-Out Zeiten
  • eMail-Berichte
  • eMail- und SNMP-Alarmierung
  • Variable Blocksize
  • Bandbreitenoptimierung
  • Übertragung per SMB/ TCP und FTP
  • Versionierung
  • Übertragung der ACLs
  • Dateien und Verzeichnisse können expliziert ein- oder ausgeschlossen werden
  • verschlüsselte Übertragung der Daten
  • Unterstützung von MAC-Dateien bei der Replizierung
  • Frei definierbare Pre- und Post Prozess-Skripte
  • Optionales File Locking zur Vermeidung von Versionskonflikten

 

Ich möchte mehr erfahren!

 

Nutzen Sie PeerSync bereits für die Replikation Ihrer Fileserver, haben Sie schon eine Fileserver-Migration beschleunigt oder nutzen Sie PeerSync für ein Echtzeit-Backup? Dann freuen wir uns, wenn Sie Ihre Erfahrung über die Kommentar-Funktion teilen. Positives Feedback ist dabei ebenso willkommen wie Kritik und Verbesserungsvorschläge.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr aikux.com Team

Kommentieren

[google-translator]