Webinare

Webinare zum Themenschwerpunkt Berechtigungsmanagement und DSGVO

Kein Datenschutz ohne wirksamen Schutz
der Daten.

Mit der EU DSGVO wird ab dem 25. Mai 2018 unter anderem ein neues Sicherheitskonzept in den Datenschutz eingeführt. Es gelten dann nicht mehr die unklaren Begriffe des alten §9 BDSG wie „Zutritts- oder Zugangskontrolle“. Statt dessen gelten künftig die klassischen Schutzziele der IT Sicherheit:
Verfügbarkeit, Vertraulichkeit, Integrität und Authentizität.

Damit wird der Anspruch an die Datensicherheit erhöht und die jeweiligen Umsetzungen werden besser vergleichbar, da es klare Standards und Best-Practices gibt. Zugleich sieht die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung bei Verletzung von Datenschutzvorschriften in Zukunft deutlich höhere Bußgelder für Unternehmen vor.

EU DSGVO – das Fachwebinar zur Umsetzung

Folien zum Webinar

Im ersten DSGVO-Webinar im Juni mit haben wir Ihnen eine Einführung in die bevorstehenden Änderungen durch die neue Datenschutzgrundverordnung gegeben, die Sie bei Bedarf auch hier auf unserer Website noch einmal ansehen können.
Die Zeit ist seitdem nicht stehen geblieben und nicht nur zahlreiche Countdowns auf Websites weisen darauf hin, dass das Inkrafttreten der DSGVO nun in greifbare Nähe gerückt ist. Zeit also, die gängige Praxis im eigenen Unternehmen kritisch zu hinterfragen und  gegebenenfalls jetzt schnell zu Handeln.

Weitere Webinaraufzeichnugen zum Thema

finden Sie in unserem Videobereich unter aikux.com Know-how.