Datensicherheit durch Monitoring

05.07.2018 Datensicherheit im Unternehmen

Monitoring von Zugriffsberechtigungen und der Datenbewegungen

Wo liegt das Problem?

Allzu oft ergreifen Unternehmen erst dann ernsthafte Maßnahmen in Bezug auf die Steuerung des Zugriffs auf ihre Daten, nachdem es bereits zu einem Datenmissbrauch gekommen ist.

Die Roadmap für Data Access Governance

Data Access Governance bietet einen umfassenden Einblick, über welche unstrukturierten Daten Sie verfügen, wer Eigentümer dieser Daten ist, wer die Zugriffsberechtigung für diese Daten hat und wer diese Daten eigentlich verwendet.

Welche Lösung gibt es?

Aber so weit muss es nicht kommen. Sie brauchen eine solide Data Access Governance (DAG) quer über alle ihre Dateiserver.

Was garantiert Ihnen DAG?

Dann können Sie sicherstellen, dass Sie über alle ordnungsgemäßen Maßnahmen im Hinblick auf die Zugriffssicherheit verfügen, um einen Datenmissbrauch zu verhindern.

Bringen Sie Ihr DAG-Programm auf Touren, indem Sie bedeutende IT-Risiken eindämmen, die Ihre sensiblen Daten gefährden

Einen umfassenden Überblick über IT-Risiken in Verbindung mit unstrukturierten Daten erhalten

Ermitteln Sie schnell alle Daten auf Ihren Dateiservern mit Zugriffsrechten, die direkt anstatt über eine Gruppenmitgliedschaft zugewiesen wurden.

Privilege-Escalation-Events im Auge behalten

Überwachen Sie kontinuierlich, welche Zugriffsrechte geändert wurden, wer die Änderungen vorgenommen hat und wann und wo dies geschehen ist. So behalten Sie den Überblick über Privilege Escalation in Ihren Dateiservern.

Verdächtige Spitzen bei Datenzugriffsversuchen auf einen Blick erkennen

Sie erhalten konsolidierte Statistiken über Datennutzungsmuster auf Ihren Dateiservern, in SharePoint und Office 365. Erkennen Sie schnell Aktivitätsspitzen, die ein Zeichen einer bösartigen Aktivität sein könnten, und sehen Sie sich die Details an.

Referent: Herr Alexander Bode ist ein PreSales Engineer mit umfangreicher und fundierter Berufspraxis auf dem IT-Sektor. Seine Tätigkeitsbereiche umfassen u.a. Backup- und Disaster Recovery, Endpoint Security und Systemmanagement Lösungen. Sein Erfahrungsprofil basiert auf einer langjährigen erfolgreichen technischen Unterstützung der Vertriebs- und Partnerorganisationen für Unternehmen wie PowerQuest, Intel Deutschland und Symantec.

GermanEnglish