Risikobewertung nach Art. 35 DSGVO

Netwrix Partnerwebinar vom 9. August 2018

Decken Sie bislang nicht erkannte Risiken auf und minimieren Sie Ihre Angriffsfläche!

Grundpfeiler eines effektiven IT-Risikomanagements ist die fortlaufende Bewertung und Eindämmung von Risiken. In unserem Webinar erzählen wir, wie Sie schnell und einfach einen Überblick über Ihr aktuelles Risikoprofil erhalten können, Schwachstellen ermitteln und nach Risikograd einstufen sowie geeignete Korrekturmaßnahmen ergreifen. So sorgen Sie für zuverlässige Sicherheit und eine lückenlose Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben.

Art. 35 DSGVO

Hat eine Form der Verarbeitung, insbesondere bei Verwendung neuer Technologien, aufgrund der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung voraussichtlich ein hohes Risiko für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen zur Folge, so führt der Verantwortliche vorab eine Abschätzung der Folgen der vorgesehenen Verarbeitungsvorgänge für den Schutz personenbezogener Daten durch.

GermanEnglish