Webinare

Termine & Anmeldung aikux.com Webinare:

Aktuelle Webinare von aikux.com und seinen Partnern

In verschiedenen Webinaren gehen wir auf Themen wie Migration, Restrukturierung und Management von Daten- und Rechtestrukturen ein.
Netwrix: Wie gut kennen Sie die Systemregistrierung? Die Windows Registry als Angriffsvektor
Webinar-Agenda ansehen

aikux.com - 7 gute Gründe auf dem Fileserver zu bleiben
Webinar-Agenda ansehen

Netwrix: Compliance Software rechtssicher dem Betriebsrat vorstellen
Webinar-Agenda ansehen


migRaven

Wir stellen die Datenmanagement-Suite migRaven.24/7 vor und gehen auf neue
Features wie Data Retention ein.

Webinar-Agenda ansehen
migRaven.24/7 - Was Data Retention und Folder Self Service für Ihre Mitarbeiter bringen

migRaven.24/7 - Data Management für alle Nutzer des Fileservers


tenfold Hersteller-Webinare

Mit tenfold User- und Identity Management halten Sie alle Zugriffsrechte auf allen Systemen aktuell - Automatisch, sicher, lückenlos nachweisbar und jetzt auch mit Rezertifizierung.
Webinar-Agenda ansehen
tenfold 2019 Präsentation, Live-Demo und Fragerunde




Ich würde gerne ein individuelles Webinar zu meinem Thema vereinbaren.

Bitte verwenden Sie das Nachrichtenfeld, um uns weitere Informationen zu übermitteln.






Webinar Agenden



migRaven Produktwebinare (regelmäßig)
Präsentation, Live-Demo und Fragerunde

Das beste Daten- und Berechtigungskonzept ist nutzlos, wenn es nicht mit der notwendigen Sorgfalt umgesetzt wird. Mit den migRaven Produkten analysieren, optimieren und verwalten Sie Ihre Fileserver-Daten. Dabei werden Verzeichnis- und Berechtigungsstrukturen konsequent nach Best Practices aufgebaut. Das schafft Transparenz und Effizient im Umgang mit dem Filesystem – für den User und die IT.

Webinarthemen:

In unseren migRaven Produktwebinaren setzen wir unterschiedliche Schwerpunkte, gehen jedoch auch immer auf die Möglichkeiten der Produktfamilie ein. Denn die Features von migRaven.Analyzer, migRaven.one, migRaven.24/7 und migRaven Data Retention greifen ineinander, um Sie in den verschiedenen Schritten Ihres individuellen Optimierungsprozesses zu unterstützen.

tenfold Hersteller-Webinare (regelmäßig)
Erleben Sie langfristiges User- & Access Management

Sind auch Ihre Administratoren mehr damit beschäftigt, Benutzer zu verwalten, als die Verfügbarkeit und Wartung Ihrer geschäftskritischen Systeme bereit zu stellen? Dann stellt sich die Frage, wie kontinuierlich und umfassend Änderungen dokumentiert werden. Mit der Management-Plattform tenfold bieten wir ein Werkzeug, mit dem sich Prozesse und Workflows automatisieren und Verantwortlichkeit von den Administratoren auf Genehmiger delegieren lassen. Des Weiteren bietet tenfold eine Berichtsfunktion, die aktuelle oder historische Berechtigungslage darstellt. Warum Benutzer- und Berechtigungsmanagement? Wo kann tenfold helfen? Active Directory und Fileserver-Berechtigungen – Endlich übersichtlich! Reports auf einen Klick – Lückenlose Dokumentation! Live-Demo

Das zeigen wir Ihnen beim Webcast:

  • User Life Cycle Management – tenfold macht`s möglich!
  • Einbindung von Fachbereichen – Ein heißes Thema!
  • Active Directory & Fileserver-Berechtigungen – Endlich übersichtlich!
  • Über Grenzen hinweg – Systemübergreifend Berechtigungen verwalten
  • Vorlagen und Profile für Benutzer? – Mit tenfold ein Kinderspiel!
  • Reports auf einen Klick – Lückenlose Dokumentation
  • Neues Feature Rezertifizierung – Keine unerlaubten Zugriffsrechte mehr

_top

 


Die Windows Registry als Angriffsvektor
Mit Holger Voges

Die Systemregistrierung ist das Herz der Windows-Konfiguration. Hier wird alles gespeichert, von automatisch startenden Programmen bis hin zu Zertifikaten. Wer sich Zugriff auf die Systemregistrierung verschaffen kann, kann nicht nur Programme mit erhöhten Rechten starten lassen, sondern auch Code verstecken und direkt laden, ohne Spuren auf der Festplatte zu hinterlassen. In diesem Webinar wird der Windows-Experte Holger Voges Licht auf ein paar dunkle Ecken der Registrierung werfen und zeigen, wie Angreifer die Registrierung für privilege escalation (Anheben von Berechtigungen) und zum Speichern von Schadcode verwenden.

Das lernen Sie im Webcast:

  • Tools zum Überwachen der Systemregistrierung
  • Wie man die Registrierung mit Windows Bordmitteln überwacht
  • Wie Code in der Registry versteckt werden kann
  • Wie man sich mit der Registry erhöhte Rechte erschleichen kann
  • Wie bösärtige DLLs per Registry in Prozesse injiziert werden können
7 gute Gründe, auf dem Fileserver zu bleiben
Mit Jan Engelmann

Faktisch kommt kein Unternehmen ohne ihn aus. Der Fileserver bleibt für absehbare Zeit eine – wenn nicht die eine – zentrale Dateiablage von Unternehmen mit hunderten oder tausenden Nutzern. Warum wird das klassische Konzept des Fileservers nicht ersetzt? Was macht ihn so nützlich, dass das übliche Datenchaos immer noch besser ist als die Einführung von Alternativen wie CMS, Cloud, File Sharing etc? Und last but not least: Wenn Sie schon nicht um den Fileserver herum kommen – was können Sie tun, um ihn optimal zu betreiben? Im Webinar möchten wir gemeinsam mit Ihnen unsere 7 guten Gründe diskutieren, aus denen der Fileserver noch lange nicht ausgedient hat.

_top


Compliance Software dem Betriebsrat vorstellen
Mit Frank Trautwein, IT-Jurist

Durch die technischen Möglichkeiten von Sicherheits-, Analyse- und Auditor-Lösungen ist eine weitgehende Kontrolle der Datei- und Netzwerkaktivitäten möglich. Welcher Mitarbeiter hat wann welche Dateien verändert? Wie lange war eine Mitarbeiterin im System aktiv? Solche „technischen Einrichtungen“, die in der Praxis der Einhaltung von Compliance-Richtlinien dienen, können das Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats gemäß § 87 Betriebsverfassungsgesetz auf den Plan rufen. Stichwort „Arbeitnehmerüberwachung“. ​​​​

  • Was hat es mit den Mitbestimmungsrechten aus § 87 BetrVG auf sich?
  • Wann sind Sicherheits, Analyse & Auditor-Lösungen mitbestimmungspflichtig?
  • Welche Informationen sind für den Betriebsrat besonders wichtig?
  • Welche Dokumente und technische Informationen sollte man für den Betriebsrat vorbereiten?
  • Wie sieht ein gemeinsames Vorgehen zwischen Compliance Abteilung, IT und Betriebsrat aus?
  • Welche Rolle spielt die DSGVO und der betriebliche Datenschutz?

_top


Technische Hinweise:

Wir übertragen unsere Webinare mit Skype for Business. Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung einen Teilnahme-Link, den Sie bitte verwenden. Sofern noch nicht vorhanden, wird zu Beginn des Webinars nach Bestätigung das kostenlose Skype Plugin in Ihrem Browser aktiviert. Dazu sind keine Administrator-Rechte notwendig. Dies kann inklusive der notwendigen Konfiguration der Audio-Einstellungen 5-10 Minuten in Anspruch nehmen. Falls Sie noch nie an einem unserer Webinare teilgenommen haben, empfehlen wir Ihnen daher, die Sitzung entsprechend ein paar Minuten früher zu starten.

Was Sie erwartet:

In unseren regelmäßigen Webinaren möchten wir unser Know How vermitteln und unsere Methoden und die von uns empfohlene Software vorstellen. Aktuell bereiten wir Webinare zu den folgenden Themen vor:

  • Best Practice zur Fileserver-Migration: Unser Vorgehen mit migRaven, PeerSoftware, LinkFixer und/oder tenfold
  • migRaven und die neuen Funktionen
  • NTFS-Berechtigungen aufräumen – ganz einfach mit migRaven
  • Daten- und Berechtigungsmanagement
  • Fileserverkonsolidierung & Unternehmensfusionen

Am Ende eines jeden Webinars beantworten unsere Experten Ihnen gern Ihre Fragen und setzen sich auf Wunsch auch persönlich mit Ihnen in Verbindung.

Gern können Sie sich schon jetzt für eines der kommenden Webinare anmelden. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie vorab per Email und können sich dann direkt im Browser einklinken. Weitere Vorbereitungen von Ihrer Seite sind nicht nötig.

Kommentare (1)

Kommentieren

GermanEnglish